Photo R2880

 Für das Druckermodell  Epson ®...

Für das Druckermodell Epson® Stylus Photo R2880 bieten wir Ihnen zwei verschiedene Tintenprodukte an.

farbenwerk Pigmera® G4
Bei der Herstellung von Pigmera® G4 wird besonders auf ein perfektes Verhältnis aus Preis und Qualität geachtet. Nahezu perfekt farbangepasst an Epson® Ultrachrome K3 Vivid, ermöglicht Pigmera® G4 Ausdrucke in leuchtenden Farben, auch bei Nutzung der Standardeinstellungen des Druckerherstellers. Dieses Tintenprodukt basiert auf einer 100%igen Pigmentbasis ohne Zusätze von Farbstoffen, dadurch ist eine extrem hohe Haltbarkeit gewährleistet. Pigmera® G4 ist kompatibel zu nahezu allen namenhaften Foto- und Fineart Papieren!

Lyson Photochrome R28

Lyson Photochrome R28 ist eine hochwertige, kompatible Pigmenttinte mit einem hervorragenden Preis-/ Leistungsverhältnis. Sie erzielen mit diesen Tinten ein Höchstmaß an Druckqualität. Photochrome R28 wurde für den professionellen Fotodruck entwickelt. Aufgrund der sehr guten Farbanpassung lässt sich die Tinte  im Mischbetrieb mit Originaltinte verwenden. Für eine gewerbliche/professionelle Anwendung empfehlen wir die Verwendung von individuellen ICC-Profilen, so wie es auch bei der Verwendung von Originaltinten üblich ist.* Bei Bedarf erstellen wir Ihnen die benötigten ICC-Profile kostenlos. Durch die Verwendung von Photochrome R28 sparen Sie bei den Druckkosten, erhalten sich aber die Druckqualität die Sie von den Tinten des Druckerherstellers gewohnt sind.

Wo liegt der Unterschied von Pigmera® G4 zu Photochrome R28?
Beide Tintenprodukte werden aus hochwertigen Materialien hergestellt und haben eine sehr gute Farbanpassung, wobei die von Pigmera eine Idee genauer ist.
Der sichtbare Unterschied liegt in den Graukanälen. Die Graukanäle von Pigmera sind in einem natürlichen, leicht warmen Schwarzton, so wie bei den Originaltinten von Epson. Bei Photochrome Tinten sind die Grau-Kanäle Light-Black und Light-Light-Black neutralisiert, also absolut neutralgrau. Reine Graustufendrucke mit Standardeinstellungen sind bei Pigmera leicht warmtonig, bei Photochrome hingegen absolut neutral. 
Wenn Sie mit Fremdpapieren arbeiten und die ICC-Profile der Papierhersteller nutzen möchten, sind die Pigmera Tinten aufgrund der etwas präziseren Farbanpassung im Vorteil. Bei Photochrome Tinten ist dafür der Farbraum etwas größer, es sind mehr Druckfarben in den gesättigten Bereichen möglich.


Wählen Sie bitte eine Unterkategorie aus:

farbenwerk Pigmera G4

Bei Pigmera ®  G4 Pigmenttinten handelt es sich um...

Lyson Photochrome R28

Lyson Photochrome R28 ist eine qualitativ...