Montag - Freitag von 10-17 Uhr

04931-9833726

Das Telefon ist nicht immer besetzt, dann bitte einfach eine eMail senden!

Montag - Freitag von 10-17 Uhr

04931-9833726

Das Telefon ist nicht immer besetzt, dann bitte einfach eine eMail senden!

Refillmöglichkeiten imagePROGRAF Pro-1000

Rene Columbus
2021-03-04 20:06:00
Refillmöglichkeiten imagePROGRAF Pro-1000 - Tintenpatronen vom Canon Pro-1000 nachfüllen / Canon Pro-1000 Refill

Welche Möglichkeiten gibt es, beim Pro-1000 Tinte nachzufüllen oder andere Tinte zu nutzen?

Tinte für Canon Pro-1000Tinte für Canon imagePROGRAF Pro-1000Tintenpatrone für Canon Pro-1000

Ein Canon® imagePROGRAF Pro-1000 ist ein sehr guter Foto- und Fineart-Drucker mit hervorragenden Druckergebnissen. Das Gerät wurde im Oktober 2015 vorgestellt, ist daher schon einige Jahre am Markt erhältlich. Wir bieten nun, zugegebenermaßen nach langer Wartezeit, mit Pigmera® C1 auch ein Tintenprodukt für einige Pigment-Druckermodelle dieses Druckerherstellers an.

Für einen Pro-1000 Drucker stehen leider keine einfach zu handhabenden, nachfüllbaren Tintenpatronen zur Verfügung. Wer seinen Pro-1000 mit alternativen, günstigeren Tintenprodukten betreiben möchte, muss auf Standard-(Einweg)Patronen zurückgreifen. Diese kann man fertig gefüllt erwerben, oder man füllt vorhandene Tintenpatronen selbst auf.

Es gibt keine Chip-Resetter mit denen die Chips der Originalpatronen manipulierbar wären um diese im Drucker weiterverwenden zu können. So bleibt als Alternative die Verwendung kompatibler Patronenchips. Diese funktionieren sehr gut, sind aber aufgrund der Tatsache, das es nur einen Hersteller weltweit gibt der diese anbietet, extrem teuer. Diese Umstände schränken die Möglichkeiten, einen Pro-1000 mit kompatiblen Tintenalternativen zu betreiben, etwas ein.

Trotzdem, wer bereit ist selbst etwas Hand anzulegen und etwas technisches Geschick mitbringt, wird seinen Pro-1000 mit unserem überzeugenden Tintenprodukt Pigmera® C1 betreiben können und beeindruckende Druckergebnisse erzielen.

Nachfolgend möchten wir erklären, welche Wege möglich sind:

  1. Die fertige, kompatible Tintenpatrone für Pro-1000
    Die einfachste Alternative ist die kompatible Tintenpatrone. Hier handelt es sich um ein kompatibles Patronengehäuse inklusive einem vorinstallierten, neuen Standardchip. Diese Tintenpatrone wird von uns, fertig gefüllt mit Pigmera® C1, angeboten. Diese ist so zu handhaben wie eine Originalpatrone. Ist die Patrone leergedruckt, wird diese entsorgt, oder kann auch wieder aufgefüllt werden (siehe Punkt 3).

    Hierzu wird benötigt:
    Die kompatible Tintenpatrone Pigmera® C1 für Pro-1000 https://www.farbenwerk.com/pfi-1000_2
    Kompatible Tintenpatrone Pigmera C1 für Pro-1000 / PFI-1000
  2. Nachfüllen einer Originalpatrone ohne Ersetzen des Chips
    Eine leere Originalpatrone lässt sich weiterverwenden.
    Der Drucker meldet irgendwann eine Tintenpatrone als komplett leer und bleibt mit der Aufforderung stehen, die Patrone auszuwechseln. In diesem Moment kann man die Patrone nach unserer Anleitung mit Pigmera® C1 auffüllen, diese wieder in den Drucker einsetzen und durch mehr als 5-Sekunden langes Drücken der Pause-Taste am Drucker die Tintenüberwachung abschalten. Es wird dann der Tintenfüllstand nicht mehr abgefragt, aber ab diesem Moment auch kein Tintenfüllstand mehr angezeigt. Man muss den aktuellen Füllstand der Tintenpatrone nun selbst regelmäßig überprüfen indem man die Patrone dem Drucker entnimmt und auf einer Waage das Gewicht misst, oder durch Schütteln auf vorhandene Tinte prüft. Eine leere Tintenpatrone wiegt ca. 33-34g, eine Volle wiegt ca. 115g. Man muss bei diesem Druckermodell nicht unbedingt aufs Gramm genau darauf achten, wann man nachfüllt.
    Ein Pro-1000 verfügt über eine Art Zwischentank-System, auf dem Weg von der Tintenpatrone bis zum Druckkopf befindet sich nicht nur ein Tintenschlauch durch den die Tinte transportiert wird. Für jeden Farbkanal ist auch ein kleines Tintenreservoir vorhanden, also sowas wie ein kleines Zwischenbecken mit ca. 30ml Tinte. So ein Reservoir sorgt dafür, das selbst bei einer völlig leergedruckten Tintenpatrone der Tintenfluss nicht abreissen kann. Es ermöglicht bei einigen Druckermodellen den Wechsel einer Tintenpatrone während des Druckvorgangs, ohne Unterbrechung. Da eben auch der Pro-1000 über so einen Zwischentank verfügt, muss sich der Anwender der seine Tintenpatronen nachfüllt und gerade seine Patronen auf Inhalt prüft, keine Sorgen machen wenn er feststellt, das eine Tintenpatrone komplett leer ist. Über das Tintenreservoir wird der Druckkopf weiterhin mit Tinte versorgt, es wandert keine angesaugte Luft zum Druckkopf.
    Zu lange sollte man natürlich nicht mit dem Prüfen und Nachfüllen der Tintenpatrone warten, auch ein Tintenreservoir ist logischerweise irgendwann leer.

    Hier wird benötigt:
    Das 12-Flaschenset Pigmera® C1 https://www.farbenwerk.com/pigmera-c1-set12
    Das Zubehör zum Füllen der Patronen https://www.farbenwerk.com/refillzubehoer-pro-1000
    farbenwerk Pigmera C1 12-Flaschen-Set Refillzubehör für Pro-1000 / PFI-1000 Tintenpatronen
  3. Nachfüllen einer Original- oder unserer kompatiblen Patrone und Einsatz eines neuen (Einweg)-Patronenchips
    Sind Originalpatronen vorhanden, lassen sich diese, wie schon unter Punkt 2 beschrieben, mit Pigmera® C1 nachfüllen. Anschließend wird noch der "alte" Chip gegen einen neuen, kompatiblen Chip ausgetauscht. Das ist nur ein zusätzlicher, einfacher Handgriff. Der Füllvorgang und der Austausch des Chips ist in unserer bebilderten Anleitung ausführlich erklärt. Diese Anleitung wird in Verbindung mit dem Kauf unseres Tintenprodukts Pigmera® C1 jedem Käufer zur Verfügung gestellt. Ist die nachgefüllte Patrone irgendwann leer, wird der Vorgang wiederholt, es wird Tinte aufgefüllt und es muss wieder ein neuer Chip eingesetzt werden der dem Drucker eine neue, volle Patrone meldet.

    Hier wird benötigt:
    Das 12-Flaschenset Pigmera® C1 https://www.farbenwerk.com/pigmera-c1-set12
    Der kompatible Chip https://www.farbenwerk.com/chip-pro1000_13
    Das Zubehör zum Füllen der Patronen https://www.farbenwerk.com/refillzubehoer-pro-1000
    farbenwerk Pigmera C1 12-Flaschen-Set Kompatibler Chip für Tintenpatrone Pro-1000 / PFI-1000 Refillzubehör für Pro-1000 / PFI-1000 Tintenpatronen


Rechtliche Hinweise:
Alle Markennamen, Produktbezeichnungen und Bilder dienen lediglich zur Kompatibilitätsanzeige und stehen dabei in keinerlei Verbindung zu den Originalprodukten der jeweiligen Hersteller und sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.


Aktuelles